MSC Laufen 12.06.2016

Christine Retzer.

MSC Laufen


 Der MSC Laufen veranstaltet am Sonntag den 12.06.16 den 5. Lauf zur Inn Chiemgau Pokal Runde und den 3. Vorlauf zur Südbayerischen ADAC Meisterschaft auf dem Gelände der Kelterei Greimel in Laufen.

Hier die Ausschreibung und die Nennung.

Neumarkter AC 05.06.2016

Christine Retzer.

NeumarkterAC


Der Neumarkter AC veranstaltet den 4. Lauf zur Inn Chiemgau Pokal Meisterschaft am 05.06.2016 auf dem Übungsplatz der Fahrschule WÖSS in Neumarkt St. Veit.


Hier die Ausschreibung und die Nennung.

 

neu 2.Veranstaltung MC Wasserburg am 17.07.16

Christine Retzer.

MCWasserburg Achtung: MC Wasserburg hat in der heutigen Sitzung (08.05.16) der Inn Chiemgau Pokak Runde bekannt gegeben, dass sie am 17.07.16 eine 2. Veranstaltung auf ihrem Gelände durchführen  wollen! Die Ausschreibung dazu folgt noch!

Veranstaltung SFG Trostberg 08.05.16

Christine Retzer.

SFG TrostbergBei strahlendem Sonnenschein trafen sich 90 Kartfahrer/innen auf dem Baywa Gelände in Emmertsham. Die SFG Trostberg als Veranstalter des 2. Laufes zur Inn Chiemgau Pokal Meisterschaft und des 1. Vorlaufes zur ADAC Meisterschaft  hatte einen anspruchsvollen Parcours aufgestellt. Durch zahlreiche Gassen, Deutsche Ecken, einem Ypsilon usw. mussten die Teilnehmer die Strecke möglichst schnell und fehlerfrei durchfahren.

MC Wasserburg 29.05.16

Christine Retzer.

MCWasserburgDer MC Wasserburg veranstaltet am Sonntag, den 29.05.16 (letzter Pfingstferiensonntag) den 3. Lauf zu Inn Chiemgau Pokal Runde und den 2. Vorlauf zur Südbayerischen ADAC Meisterschaft auf dem vereinseigenen Gelände in Fürholzen.

Hier die Ausschreibung und die Nennung!

Veranstaltung AC Inzell 01.05.16

Christine Retzer.

ACInzellDie Saison 2016 im Kart Slalom der Inn Chiemgau Runde startete auf dem Volksfestplatz in Bad Reichenhall . Der Veranstalter AC Inzell unter der Leitung der Jugendleiterin Sabine Einöder hatte alles bestens vorbereitet, nur das Wetter spielte leider nicht mit. In der Klasse 2 setzte Regen ein und es wurde kalt und ungemütlich. Die Zeiten, die in der Klasse 2 anfangs noch gefahren wurden, konnten die Fahrer in den nächsten Altersklassen nicht mehr erreichen. Somit konnte sich Florian Kopfmüller vom Neumarkter AC aus der Klasse 2 (10- und 11 Jährige) den Tagessieg holen und erkämpfte sich damit den neuen Herbert-Kolodzie-Wanderpokal für das beste Tagesergebnis der Klassen 1 bis 5.

  • 1 Grund Jamie SFG Trostberg 19,07
    2 Miesgang Nico SFG Trostberg 18,87
    3 Dennda Maxima Renate AMC Ebersberg 14,83
    4 Frerichs Corinna AMC Bad Aibling 10,99
    5 Hiller Lilly-Rose MC Wasserburg 8,97
  • 1 Bodmeier Bastian MC Wasserburg 19,30
    2 Prechtl Martin MSC Laufen 19,19
    3 Huber Max AC Inzell 18,07
    4 Lueger Philipp MC Wasserburg 16,61
    5 Schober Jasmin MC Wasserburg 15,38
  • 1 Bojnowski Louis MC Wasserburg 20,85
    2 Hundseder Sara MC Wasserburg 19,70
    3 Landoulsi Karim MC Wasserburg 16,25
    4 Schober Julian MC Wasserburg 15,29
    5 Kirchberger Thomas AMC Bad Aibling 14,34
  • 1 Haase Dominik AMC Bad Aibling 19,41
    2 Landoulsi Elias MC Wasserburg 18,99
    3 Hölzl Tamara MC Wasserburg 18,42
    4 Stadlberger Jonas SFG Trostberg 16,42
    5 Constanzo Marco MC Wasserburg 14,33
  • 1 Nerbl Kevin MC Wasserburg 17,63
    2 Hille Jennifer MC Wasserburg 17,00
    3 Thielmann Jannik AMC Bad Aibling 15,76
    4 Traunsteiner Lukas MC Wasserburg 15,76
    5 Englbrecht Max Neumarkter AC 13,88
  • 1 Pilz Robert MC Wasserburg 16,67
    2 Birner Christoph AMC Bad Aibling 11,00
    3 Ruhland Alexander Neumarkter AC 9,33
    4 Joachimstaller Maximilian AMC Bad Aibling 8,00
    5 Köhn Sandra MSC Priental 5,67
     ADAC-Logo        BMV-Logo transparent